Feedback
Empfehlen

Mentoring-Programm 2017/2018 - Ein kleiner Eindruck aus Köln


08.02.2018


Julia Graf, Bachelorstudentin der Angewandten Psychologie und Dr. Kathrin Schütz, Alumna der Hochschule Fresenius haben im Mentoring-Programm 2017/2018 ein Tandem gebildet.

 

"Das Mentor-Mentee-Tandem des Programms hat es mir ermöglicht, meine ersten Schritte aus dem Studium in Richtung meiner beruflichen Zukunft bereits früh zu beginnen. Durch die professionelle und vertrauensvolle Beziehung zu meiner Mentorin Kathrin Schütz habe ich sowohl persönliches Feedback als auch wertvolle Tipps für mein Praktikum erhalten.

Im Rahmen eines Coachings bekam ich die Chance, meine Selbstreflektion zu vertiefen. Die Gespräche mit meiner Mentorin haben mir zudem geholfen, mich für mein Praktikum und meine Bachelorarbeit zu orientieren. Aufgrund meiner persönlichen Erfahrung kann ich das Mentoring-Programm jedem engagierten und interessierten Studierenden empfehlen."

Julia Graf, Mentee

 

"Ich freue mich in jeder Mentoring-Runde den Mentees wieder als Mentorin zur Verfügung stehen zu dürfen. Ich kann mich noch gut an meine Studienzeit erinnern und hätte mir das Programm schon damals gewünscht. Die Themen, die die Studierenden mitbringen, kann ich gut nachempfinden und mir macht es Spaß, den Mentees mit Tipps, Connections zu Firmen und Coachings - ob mit vierbeiniger Unterstützung durch die Pferde, wingwave etc. - zur Seite zu stehen."

Dr. Kathrin Schütz, Mentorin

 

Hier finden Sie weitere Informationen zum Ablauf und den Teilnahmevoraussetzungen: http://alumni.hs-fresenius.de/karriere/mentoring-programm/ablauf-und-teilnahme/.


Neuen Kommentar schreiben

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

In Verbindung bleiben.