Feedback
Empfehlen

Alumni Stammtische 2012


20.11.2012


Wieso nannten man Köln in den 70er Jahren das „Chicago am Rhein“? Wieso ist das „Kochbrunnewasser“ aus Wiesbaden gut für die Gesundheit? Wurde wirklich in München ein Kronprinz von einem Affen entführt? Fragen über Fragen, die man noch nicht über die eigene Stadt kannte, wurden beim Alumni Stammtisch aufgeklärt.

Dazu trafen sich die Absolventen in den verschiedenen Städten parallel zueinander am 8.11.2012, wo sie eine Tour auf ganz andere Art und Weise erwartete. So lernte man mysteriöse, ungeklärte, kriminelle, unglaubliche und humorvolle Geschichten kennen, die für Gesprächsstoff sorgten. Im Anschluss kehrten alle Teilnehmer in eine Bar in ihrer Stadt ein, wo ein Begrüßungsgetränk und Finger Food, gesponsert vom ALUMNI NETWORK, organisiert wurden.

Stimmen:

"Es war wirklich ein interessanter und schöner Abend. Vielen Dank. Nächstes Mal bin ich auf jeden Fall wieder dabei!" (Anna Friederike Jordan)

"Tolles Rahmenprogramm, echte kölsche Führung, ein wirklich gelungener Abend!" (Venus Mohammad Ali Zadeh)

"Der Abend war sehr gelungen und hat viel Spaß gemacht sowie schöne Erinnerungen an die Zeit an der Hochschule geweckt. Gerne bin ich beim nächsten Mal wieder dabei!" (Anja Holländer)


Neuen Kommentar schreiben

Kommentare (0)

Keine Kommentare gefunden!

In Verbindung bleiben.